Drome 23.3. bis 1.4.24

Mit dabei: Alex, Andreas, Karl, Theo und Enrico

23.3 Der Hinweg

24.3 Unser Haus

Erkundung der Umgebung

25.3 Saillans – Mirabelle et Blacons

26.3 Sightseeing in Valence

27.3 Es schneit…

28.3 Heute für uns zu viel Wasser im Fluss

29.3 zu viel Wasser im Mittellauf heißt genug Wasser im sonst unfahrbaren Oberlauf.

Start bei Luc-en-Diosis

8 cbm/sec, flotte Strömung, enge Kurven, Prallwände, viele Baum- und Strauchhindernisse

Der Anlauf
Der Einschlag
Schräglage
Tief durchatmen
Geschafft

3 Kenterungen: 1x vom Ast aus dem Boot befördert, 1x wegen Ast zur Seite gelehnt, 1x quer vor Treibholz getrieben.

Verluste: eine Kniematte, eine Ente, drei Wasserflaschen

Die Chefente schwamm nach der Kenterung einen Kilometer voraus und parkte dann perfekt im Kehrwasser ein, um auf die anderen zu warten.

30.3 Weinprobe

Isar 22.-29.07.2023

Mit dabei Marek und Emma, Nora und Emilia

Samstag: Anfahrt nach Bad Tölz, Aufbau des Lagers, Kuchen statt Abendessen
Sonntag: Einpaddeln auf dem See beim Campingplatz, abends Hackfleisch-Zucchini-Gnocchi-Pfanne, nachts zerfetzt eine Sturmböe den Pavillon
Montag: Kanutour von Fleck bis Lenggries, abends Pizzeria in Penzberg
Dienstag: schlechtes Wetter – Wanderung durch die Partnachklamm
Mittwoch: schlechtes Wetter – Besichtigungstour mit dem Bus: Sylvensteinstausee, Rissbach, abends Grillen: Halloumi, Maiskolben, Würstchen, Kartoffeln
Donnerstag: Paddeln von Bad Tölz bis Geretsried, Abendessen Mozzarella Caprese und Nudeln mit Paprika-Tomaten-Sauce
Freitag: Paddeln in „Kanada“(Krün bis Vorderriss), abends zerstört der Sturm das Lager und verhindert das Abendessen. Notlösung: McDonalds
Samstag: Abbau im Regen, Heimfahrt

Eder

Mit dabei:
Wolfgang und Claudia;
Alex, Andreas, Karl und Theo;
Torsten, Martina, Paula und Annika;
Gaby und Jutta (und Dörte)

Paddelstrecken:
Freitag, 19.05.2023 von Mehlen bis Fritzlar
Samstag, 20.05.2023 von Fritzlar bis Gensungen

Menue:
Donnerstag: Spargel, Lendchen, Kartoffeln, Sauce Hollandaise
Freitag: gegrilltes Huhn, Ananas, Chicorée mit Kräuterreis
Samstag: Mozzarella Caprese, Nudeln mit Bolognese und Gorgonzola

Lippe

26.-29.05.2022

KANUBIS unterstützte gemeinsam mit Martin und Heike vom WSVB den Wassersportverein Sinzig e.V. bei einer Aktion (Wassahr positiv erfahren) mit 42 Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen. An drei Tagen gab es die Gelegenheit Kajak, Canadier und SUP kennen zu lernen. KANUBIS stellte die Camping- und Küchenausstattung und übernahm den Part der Canadierschulung und -begleitung auf einem See bei Xanthen und auf der Lippe zwischen Schermbeck und Krudenburg.